AMIGA-RESISTANCE

Die Projektseite für alles rund um den Amiga
Aktuelle Zeit: 18 Dez 2017, 11:00

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 14 Jan 2009, 20:05 
Offline
User

Registriert: 10 Jan 2009, 14:45
Beiträge: 3
Hallo,

ich habe mir einen alten TFT Samsung SyncMaster 170MP gekauft,
da ich ihn hier im BBoAH gefunden habe als einen Monitor,
der auch ohne Scandoubler/Linedoubler am Amiga 500 funktioniert.

Leider ist dem nicht so. Ich erhalte mir einem einfachen Stecker-Adapter
Amiga-Video-Port auf TFT-VGA-Eingang nur einen schwarzen Bildschirm mit
der Meldung "Unzuläss. Frequenz 15.6k/50" bei normalen Spielen/Amiga Desktop
bzw. beim Spiel DYNABLASTER nur Meldung: "Unzulässige Frequenz 16.k/59".

Im BBoAH ist der 170MP mit Vorderseite ganz in silber als Foto drin,
ist das evtl. die NTSC-Variante des Monitors und ich habe die PAL-Variante,
die nicht geht (Die Vorderseite meines 170MP ist um die oberen 4/5 silber
und das restliche 1/5 mit den Boxen unter dem Bildschirm ist schwarz.

Ist das vielleicht mein Problem, dass ich einen 170MP mit NTSC aus USA bräuchte?
Dann käme ein Scandoubler wohl doch billiger ... ;-)

Über Composite-Video-In (Cinch) bringt der 170MP eigentlich ein ganz gutes Bild
vom Amiga, aber das andere über VideoPort-RGB wäre natürlich bestimmt viel besser...

Hat jemand von euch einen Samsung Sync-Master 17xMP (also 170MP oder 171MP oder 172MP)
und kann mir seine Erfahrungen damit berichten?

Die Angabe im BBoAH wäre nämlich sonst falsch über den 170MP (zumindestens
falls es davon getrennte NTSC und PAL-Versionen gibt, die eben am Amiga gehen oder auch nicht ...).

Gruß,

Luzie


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14 Jan 2009, 21:00 
Offline
vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 30 Okt 2005, 10:29
Beiträge: 118
Eine einfache Google-Suche bringt Aufschluß:

http://www.amazon.com/Samsung-Syncmaste ... B00004ZA7W

Zitat:
Horizontal frequency: 30 to 80 KHz
Vertical frequency: 56 to 85 Hz


Den kriegst du ohne Scandoubler nicht über VGA zum laufen. Selbst mit Scandoubler dürfte nicht gehen, es sei denn, du stellst den Amiga auf NTSC um oder der Monitor ist sehr tolerant was seine Spezifikationen angeht.

Hat das Teil keinen Scart-Eingang ? Als TV müßte es das doch haben. Über Scart sollte der Amiga gehen (Amiga RGB -> Scart).

Gruß Thomas


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14 Jan 2009, 22:49 
Offline
User

Registriert: 10 Jan 2009, 14:45
Beiträge: 3
Tja,

ich finde mich schon damit ab, dass es wohl nicht geht.
Zumindestens nicht mit der PAL-50 Hz-Variante des Monitors.

Im "Big Book of Amiga Hardware" steht allerdings:

H Freq: 30-81KHz and 15KHz
V Freq: 56-85Hz and 50Hz

und auch hier: http://testberichte.ebay.at/Amiga-Multiscan-Monitore_W0QQugidZ10000000001876922
steht, dass der Monitor direkt ohne was am Amiga ginge.

Scart hat er nicht. Das ist aber auch ne Idee. Ich habe noch nen Samsung SyncMaster 711MP,
der kann zwar auf jeden Fall die 15kHz nicht, aber wenn das SCART-RGB-In ist, dann sollte
es mit dem Adapter den du verlinkt hast mit gutem Bild gehen.

Mein Hauptanliegen ist es hier, dass das mit dem SyncMaster 170MP eben
ein Fehler im BBoAH ist und das das dort vermerkt / geklärt wird.

Gruß,

Luzie


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14 Jan 2009, 23:07 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 19:05
Beiträge: 1957
Wohnort: Schneverdingen
Hallo,
also wenn es nicht geht, dann muss man das schon vermerken. Mindestens ein Vermerk das es wohl nicht mit allen geht (sieht man ja bei dir) und ein Test vorher unbedingt ratsam ist.

Vielen Dank jedenfalls Euch beiden für das Ausgangsmaterial und Quellen.

Gruss
novamann

_________________
Teil der Amiga-Community


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
BeitragVerfasst: 15 Jan 2009, 08:05 
Offline
vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 30 Okt 2005, 10:29
Beiträge: 118
Als seriöse Quelle sollte man vielleicht die technischen Daten im Benutzerhandbuch des Geräts hinzuziehen.

http://org.downloadcenter.samsung.com/d ... 0MB_DE.pdf

Im übrigen ist es ja nicht falsch, daß der Monitor am Amiga funktioniert. Da steht ja nirgends, daß es über RGB geht. Und über Video geht es ja, hast du selbst gesagt. Vielleicht sollte man das einfach noch ergänzen.

Gruß Thomas


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15 Jan 2009, 11:38 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 20:22
Beiträge: 1652
Wohnort: Göttingen
Stimmt, ich denke für einen Anfänger kann der Eintrag so wie Luzie aus dem Big Book zitierte doch leicht verwirren.
So wie es da steht denke ich ist das 15khz und 50 hz wirklich nur auf den SVHS-eingang beschrieben ist.
Was ich zu TFT sagen kann, ich hab mir für diesen Zweck extra einen Viewsonic gekauft.
Da brauch ich zwar noch nen Scandoubler aber das kann 50hz so alle Modi darstellbar sind.
Macht schon spaß auf nen 22" zu zocken :)

_________________
mit freundlichen Grüßen

Andreas


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
BeitragVerfasst: 10 Feb 2009, 23:29 
Offline
User

Registriert: 10 Jan 2009, 14:45
Beiträge: 3
Hallo,

ich seit längerem Mal wieder.

Ich konnte es nicht lassen und hab mir bei ebay jetzt auch noch nen TFT Samsung SyncMaster 171MP erstanden.
Damit aber das gleiche Bild, d.h. RGB-Bild vom Amiga über VGA-Eingang des Monitors bringt kein Bild.
(beim TFT Samsung SyncMaster 171MP allerdings auch keinen Hinweis am Screen, dass die Frequenz außerhalb
des zulässigen Bereiches ist). Über Composite-Video-Cinch-Eingang gehts natürlich, aber das Bild ist nur mittelmäßig.

Ich habe auch noch einen TFT Samsung SyncMaster 931MP und ich habe da jetzt ein Amiga-Video-Port-RGB-zu-Scartkabel probiert und ich muß wirklich sagen, dass dies ein absolut einwandfreies Bild gibt. Das ist also meine Empfehlung.

Und bei den SyncMaster 170 MP+SyncMaster 171 MP würde ich wirklich im BBoAH darauf explizit hinweisen, dass das Bild da nicht über VGA-In funktioniert sondern nur über Composite-Video-In.

Es GIBT übrigens TFTs, die auch ohne Linedoubler am Amiga per VGA-Kabel funktionieren. Ich habe das selber getestet
und es sind die folgende Monitore: EYE-Q 27S-II (=15 Zoll) und EYE-Q 37S-II (=17 Zoll).

Gruß & Danke euch allen,

Luzie


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11 Feb 2009, 09:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 19:05
Beiträge: 1957
Wohnort: Schneverdingen
Hallo,
gut zu wissen. Ich werd das berücksichtigen wenn ich da etwas ändere.

Gruss
novamann

_________________
Teil der Amiga-Community


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de