AMIGA-RESISTANCE

Die Projektseite für alles rund um den Amiga
Aktuelle Zeit: 13 Dez 2017, 03:10

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Festplatte
BeitragVerfasst: 06 Nov 2017, 20:18 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 931
Wohnort: Muttenz CH
Mir wird es in Sachen Festplatte nicht langweilig. Zur
Zeit versuche ich, die Bootplatte von meinem Laptop
wieder in Gang zu bringen.

Dabei stelle ich fest, dass alle Tips, die ich bis jetzt
im Internet gefunden habe, bei meinem Läpi nichts
taugen, da das Windows zum Installieren auf der
Festplatte hockt und nicht auf einer Installations-CD.

Wer auch immer auf diese blöde Idee kam, das Windows
nicht mehr auf CD auszuliefern, könnte ich irgendwie...
zum Kaffee einladen und er soll mal den Läpi wieder
in Schuss bringen, grummel.

Also, ich habe eine längere Nacht vor mir...

Griessli
Tipsi


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Festplatte
BeitragVerfasst: 07 Nov 2017, 19:49 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4667
Wohnort: 46047 Oberhausen
Hi Tipsi
Man du hast aber im Moment ein Glück mit deinen Rechnern.
Gabs da keine Recover CD bei :?:

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Festplatte
BeitragVerfasst: 07 Nov 2017, 21:01 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 931
Wohnort: Muttenz CH
Salli Helmut

Eben nicht. Das ganze Windows hockt auch auf der Festplatte.
Nur, wenn die Platte nicht starten kann, funktioniert auch der
Zugriff nicht auf diese Partition. Es ist zum ...

Es gab ja auf den CDs von Fachzeitschriften immer wieder
so Notfall-CDs, die man sich dann selber erstellen konnte.
Nur bei mir funktionierte dieses Konzept nie.

Wenigstens habe ich über einen anderen PC Zugriff auf die
Platte. Jetzt hoffe ich nur, dass ich irgendwie wieder den
Startvorgang reparieren kann.

Griessli
Tipsi


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Festplatte
BeitragVerfasst: 08 Nov 2017, 08:35 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 20:22
Beiträge: 1652
Wohnort: Göttingen
wenn die platte anfängt probleme zu machen am besten ein image davon erstellen.
ich hab die in letzter zeit die "bild notfallcd" dazu genommen, hat hier in der firma am besten funktioniert. dann startet ein linux mit diversen tools zum backuppen.
1. externe platte anschließen
2. von notfallCD starten
3. image auf externe platte erstellen
4. neue platte einbauen
5. image zurückschreiben
6. eventuell noch systemrestore von alter platte starten

_________________
mit freundlichen Grüßen

Andreas


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Festplatte
BeitragVerfasst: 09 Nov 2017, 23:07 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 931
Wohnort: Muttenz CH
Salli Maverik

Grundsätzlich ist Deine Idee gut. Aber ich habe noch Windows XP
drauf. Das bedeutet, dass ich keine neuen Festplatten mehr
ansteuern kann. Im besten Fall wird angezeigt, dass eine vorhanden
ist, aber ich kann die neuen Festplatten weder lesen noch
beschreiben.

Naja, egal. Es muss nun ein neuer Rechner her. Die Daten kann ich
dann mehr oder weniger rüberziehen. Allerdings werden viele Programme
nicht mehr funktionieren. Egal, da muss ich nun durch.

Griessli
Tipsi


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Festplatte
BeitragVerfasst: 10 Nov 2017, 08:33 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 20:22
Beiträge: 1652
Wohnort: Göttingen
was hat das mit WindowsXP zu tun? Mein Thinkpad hat immer noch XP drauf weil ich da Reparaturprogramme habe die unter Win7 usw. nicht mehr laufen. außer die neuen ganz großen Platten klappt da noch immer alles.

_________________
mit freundlichen Grüßen

Andreas


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Festplatte
BeitragVerfasst: 11 Nov 2017, 08:25 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 931
Wohnort: Muttenz CH
Sie haben seit dam Abschuss von Windows XP seitens Microsoft
irgendetwas geändert, damit die Festplatten auf gleicher Fläche
mehr Kapazität haben. Leider weiss ich nicht mehr, was genau da
verändert wurde.

Eine Verkäuferin, welche mir die Festplatte verkaufte, erzählte mir,
dass sie vor kurzem das selbe Modell mit der gleichen Kapazität bei
sich in einem Windows XP verbaut hat. Nur bei mir geht es nicht.

Aber eben, da der Bildschirm des Läpi schon länger spinnt, entschloss
ich mich, nun einen neuen Computer zu kaufen. Das Geld und auch
die Zeit investiere ich nun lieber in den neuen.

Griessli
Tipsi


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de