AMIGA-RESISTANCE

Die Projektseite für alles rund um den Amiga
Aktuelle Zeit: 29 Mai 2017, 09:38

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 03 Jan 2010, 18:37 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4614
Wohnort: 46047 Oberhausen
Hollywood 4.5 erschienen

Airsoft Softwair freut sich bekanntgeben zu können, dass Hollywood 4.5 (Codename: Schneeflocke) ab sofort erhältlich. Hollywood 4.5 ist ein sehr großes Update welches viele neue Features und Verbesserungen zu Hollywood 4.0 bietet. Besonderen Wert wurde bei dieser Veröffentlichung auf die zahlreichen Wünsche aus der Hollywood-Community gelegt. Es wurde versucht, so viele Wünsche der Benutzer wie möglich in diesem Update umzusetzen. Hollywood 4.5 ist zweifelsohne die fortgeschrittenste Amiga Multimedia-Applikation. Hollywood ist extrem stabil, einfach zu benutzen und unglaublich flexibel. Zahlreiche Amiga-Benutzer rund um den Globus erfreuen sich seit Jahren an Hollywoods Multimedia-Power und auch professionelle, kommerzielle Firmen wie z.B. Ferrule Media setzen Hollywood höchst erfolgreich ein. Das beste Argument für Hollywood bleibt natürlich seine von den Schranken des Betriebssystems losgelöste Transportabilität: Hollywood liegt in gleichem Funktionsumfang auf mittlerweile acht verschiedenen Plattformen nativ vor. Darunter befinden sich: AmigaOS3, AmigaOS4, WarpOS, MorphOS, AROS (x86), Windows (x86), Mac OS X (PPC), Mac OS X (x86).

Unter den unzähligen neuen Features in Hollywood 4.5 befindet sich z.B. die Fähigkeit, mehrere Fenster zu öffnen (Skripte sind nicht mehr auf nur ein Fenster beschränkt!), Schriften können wie Bilder und Sounds nun direkt in das fertige Programm eingebunden werden (vorbei die Zeiten der umständlichen Schriftinstallation), Fenster können jetzt auch Alphatransparenz benutzen, Hardwarebeschleunigung für die Überblendeffekte (nur AmigaOS 4.1 und MorphOS 2), volle Unterstützung für die Zwischenablage, Laden und Speichern von GIF-Animationen, Speichern von AVI-Videos direkt aus dem Skript, Drag'n'Drop Unterstützung und vieles mehr.

Hier ist eine nicht vollständige Liste von neuen Features in Hollywood 4.5:


Unbegrenzt viele Fenster können geöffnet werden
Alle Schriften können ins Programm gebunden werden
Fenster können Alphatransparenz benutzen
Hardwarebeschleunigung für Überblendeffekte
Komplett neugeschriebener Displaymanager - nun viel flexibler!
Ressourcenmonitor um Speicherverbrauch zu überwachen
Extrem einfacher Zugriff auf die Zwischenablage
Laden und Speichern von GIF-Animationen
Erstellen von AVI-Videos über Skript-Befehle
Überblendeffekte können zur Laufzeit transformiert werden
Große Erweiterungen im Layerssystem
Unterstützung für Animationen mit Alphakanal
Drag'n'Drop Unterstützung
Neue Offscreen-Zeichenmodi für Animationen & Bilder
Benutzerdefinierbare Zieh- und Skalierregionen
Umschalten zwischen Vollbild- und Fenstermodus jetzt auch vom Skript aus möglich
OS-abhängige Funktionen (z.B. Tooltypes-Zugriff unter AmigaOS, Registry unter Windows)
Unterstützung für Matrizentransformation für Ebenen und Pinsel
64-bit und CMYK-Bilder werden jetzt unterstützt (inkl. 16-bit Alphakanal)
Ebenen können Clipregionen verwenden
URLs können aus Skripten aufgerufen werden
24bit IFF ILBM-Bilder können gespeichert werden
Zertifiziert für Snow Leopard und Windows 7!
Über 250kb neue Dokumentation
10 neue Beispielskripte (über 70 insgesamt!)
Standardbibliothek umfasst über 470 Funktionen!
Viele weitere Änderungen, Optimierungen und Bereinigungen

Hollywood 4 ist Airsoft Softwairs ultimative Multimediaerfahrung und ein Must-have für jeden Amiga-User, der sein System mal richtig ausreizen möchte. Hollywood ist verfügbar als CD-ROM- und als Downloadversion. Wenn Sie die Downloadversion bestellen, müssen Sie ein ISO-Image herunterladen und auf CD brennen. Wenn Sie Hollywood schon besitzen, können Sie eine vergünstigte Upgradeversion erwerben.

Hollywood 4.5 ist die ultimative Brücke zwischen all den verschiedenen AmigaOS-kompatiblen Plattformen und den anderen zwei bedeutenden Desktopbetriebssystemen: Windows und Mac OS. Mit Hollywood können Sie Programme für alle diese Plattformen erstellen. Sie müssen nicht AmigaOS4 oder AROS besitzen, denn Sie können Programme für diese Plattform auch von Ihrer AmigaOS3-Installation aus erstellen. Sie brauchen nicht Mac OS X besitzen und können trotzdem Programme für dieses Betriebssystem erstellen. Nur Hollywood macht dies möglich! Wenn Sie mehr über Hollywood erfahren möchten, besuchen Sie bitte die Produktinformationsseite, die auch eine komplette Featureliste von Hollywood enthält.

All dies macht Hollywood zum Cross-Platform Multimedia Application Layer. Schließen Sie sich jetzt der Multimedia-Revolution an und bestellen Sie Ihre persönliche Version von Hollywood 4.5!

AirsoftSoftwair

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hollywood 4.5 erschienen
BeitragVerfasst: 04 Jan 2010, 00:43 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 890
Wohnort: Muttenz CH
Das hört sich gut an. Da werden einige Punkte wie
die Fontprobleme, Clipboard und Drag'n'Drop Unterstützung
genannt, welche hier in letzter Zeit immer wieder
in Threads angesprochen wurden.

Jetzt hoffe ich, Clyde findet ein wenig Zeit, Hollywood4CubicIDE
anzupassen. Bin auch gespannt, was Fabio von all dem
in seine ScuiLib einbauen wird.

Griessli
Tipsi


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hollywood 4.5 erschienen
BeitragVerfasst: 05 Jan 2010, 00:03 
Offline
Holly-Wooder
Benutzeravatar

Registriert: 01 Feb 2008, 10:47
Beiträge: 355
Wohnort: Dresden
Hallo zusammen!

Bin begeistert von den Sachen, die Andreas da zusammengestellt hat. Hehe, und ich habe die version 4.5. von einem HW-User gespendet bekommen, da ihm mein Cubic-Plugin so gefällt! :shock: :daumen3: Das nenne ich mal einen klasse Zusammenhalt und Unterstützung in der Community! Wo gibt es sowas noch?

@Tipsi: Ich werde mein bestes geben, schon allen des Spenders wegen. Zeit: Ist tatsächlich problematisch. Bin mitten in Diplomarbeit, muss auch verlängern, da noch weniger Zeit, seit mein zweiter Sohn im Oktober geboren wurde ... Aber ich versuche so schnell es geht dran zu arbeiten, sobald ich HW4.5 habe.

Und Fabio werde ich auch mal anschreiben, wie seine Pläne sind ...

Gruß,
ein freudiger Clyde

_________________
Bild
CD32 + SX1; AmiKit (WinUAE) + OS3.9


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hollywood 4.5 erschienen
BeitragVerfasst: 05 Jan 2010, 09:42 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 890
Wohnort: Muttenz CH
Salli Clyde

Aaaha, es gibt Dich noch. :D Aber es ist schon so, Familie und
Studium kommen zuerst. So hoffe ich, dass Du Deine Diplomarbeit
doch noch zu Ende bekommst und der Kleine auch auf seine
Kosten kommt.

Griessli
Tipsi

PS: Habe gerade Hollywood 4.5 bestellt.


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hollywood 4.5 erschienen
BeitragVerfasst: 05 Jan 2010, 19:37 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4614
Wohnort: 46047 Oberhausen
@Clyde
So wie Tipsi schon schreibt, Familie und Diplomarbeit geht absolut vor :!:
Ist zwar schade für uns hier, aber das wird ja auch wieder besser, wenn du dein Diplom geschafft hast und deine Kinder was größer sind. Meine beiden sind jetzt so groß, das ich doch was mehr Zeit für das Hobby Amiga habe, aber immer noch zu wenig um mal anständig was mit Hollywood zu machen.

Mein update dürfte auch fast schon unterwegs sein. :D

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hollywood 4.5 erschienen
BeitragVerfasst: 06 Jan 2010, 20:59 
Offline
Alter Hase
Benutzeravatar

Registriert: 17 Apr 2009, 08:53
Beiträge: 77
Wohnort: Berlin
:winke:

Wow Clyde das klingt echt gut das erleichtert mir die Entscheidung ob ich auf 4.5 aufsteigen soll oder nich ^^

An deinen Spender ein fettes :respekt:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hollywood 4.5 erschienen
BeitragVerfasst: 08 Jan 2010, 15:44 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4614
Wohnort: 46047 Oberhausen
Gestern mein update schon bekommen :D , nur leider noch keine Zeit gehabt es zu installieren :( .
Hoffe heute abend noch dazu zu kommen und zu schaun, was Andreas da für schöne neue Funktionen eingebaut hat.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hollywood 4.5 erschienen
BeitragVerfasst: 08 Jan 2010, 16:16 
Offline
Holly-Wooder
Benutzeravatar

Registriert: 01 Feb 2008, 10:47
Beiträge: 355
Wohnort: Dresden
@Tipsi und Helmut: Danke für Euer Verständnis. Freue mich schon, wenn das alles vorbei ist.

@root: Hehe, danke. :-) Solche Kommentare motivieren auch ungemein. Danke. Werde mein möglichstes tun.

@Helmut: Die Neuerungen sind gewaltig, d.h. es ist viel Text in der History dazugekommen! :shock: Habe mindestens eine Stunde gelesen (und dabei bestimmte Teile nur überflogen) und allen den History-Teil der Version 4.5 zu lesen ...

_________________
Bild
CD32 + SX1; AmiKit (WinUAE) + OS3.9


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hollywood 4.5 erschienen
BeitragVerfasst: 08 Jan 2010, 18:58 
Offline
Schreiberling

Registriert: 10 Aug 2007, 23:47
Beiträge: 261
Sehr schön :)

Mich würde jetztmal interessieren wie gut man weitere Fenster öffnen kann, und hat man jetzt auch Menüs in den Fenstern ? ALso eine Titelleiste wo dann z.b Drinensteht "About", "Newgame" ect. ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hollywood 4.5 erschienen
BeitragVerfasst: 08 Jan 2010, 20:11 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4614
Wohnort: 46047 Oberhausen
Hi Fans von Hollywood

Habs grad installiert und probier grad die neuen Sachen aus.
Fantastisch, was da Andreas und alle Helfer im Hintergrund da erstellt haben :!: :!: :!:

Alpha Channel - zeigt schön was mit Alphakanälen möglich ist.
ClipboardDemo - eine Zwischenablage, die bei mir hängen bleibt sobald ich eine zweite Sache da hineinpacken möchte, ist vielleicht nur für einzelne Sachen gedacht.
DisplayStyle - eine prima Demo in der gezeigt wird wie sich Anzeigeattribute beim wechseln der Einstellungen ändert.
DragNDrop - hiermit lassen sich blitzschnell Bilder oder Dateien per Drag n Drop in das Hollywoodfenster ziehen, Klasse Sache, schön wäre dabei noch, wenn man die Bilder/Dateien in dem Fenster verschieben könnte.
FXTool - zeigt wie prima die Effektbibliothek in Hollywood ist
MultiDisplays - Fantastische Darstellung von 4 verschiedenen Effekten in 4 verschiedenen Fenster
MultiDragNSize - hiermit lassen sich eigene Zieh und Skalierregionen für eine Anzeige festlegen
Snowflakes - Willkommensdemo mit Schneeflocken, wird bei mir wegen zu wenig Speicher nicht angezeigt, ... hmmm versteh ich jetzt nicht, da er es nach der installation angezeigt hat, was hab ich da nur wieder alles im Hintergrund laufen.
WBApple - klasse Demo, abgebissener Apfel frei verschiebbar auf der WB, gefällt mir.

Wau, schöne Funktionene dazu gekommen, jetzt muß ich nur noch verstehen lernen, wie ich dies alles in schöne Programme packe.

Super Arbeit :!: :!: :!:

@Murmel
Die Funktion MultiDisplays solltest du dir mal anschauen, das ist, glaube ich, das was du suchst wegen weitere Fenster öffnen. :wink:

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hollywood 4.5 erschienen
BeitragVerfasst: 08 Jan 2010, 20:57 
Offline
Holly-Wooder
Benutzeravatar

Registriert: 01 Feb 2008, 10:47
Beiträge: 355
Wohnort: Dresden
Hi Helmut,

bei mir hängt sich die Clipboard-Demo auch auf (OS 3.9). Ich kann eigentlich nur Text pasten und ein Bild laden. Sobald ich was kopiere und neu einfügen will, hängt sich das Programm auf und ich kann es nicht mal schließen. Ist das bei Dir auch so?

Gruß

PS: Ansonsten kann ich Dir nur voll und ganz zustimmen!!!

_________________
Bild
CD32 + SX1; AmiKit (WinUAE) + OS3.9


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hollywood 4.5 erschienen
BeitragVerfasst: 08 Jan 2010, 21:01 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4614
Wohnort: 46047 Oberhausen
Abend Clyde

Jau, das ist bei mir auch so.

Schad nur, das Andreas die Neuerung nicht auf das Programm gepackt hat, hab da leider nur die Verison 4 stehen.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hollywood 4.5 erschienen
BeitragVerfasst: 08 Jan 2010, 21:17 
Offline
Holly-Wooder
Benutzeravatar

Registriert: 01 Feb 2008, 10:47
Beiträge: 355
Wohnort: Dresden
HelmutH hat geschrieben:
Abend Clyde

Nabend! :-)

HelmutH hat geschrieben:
Jau, das ist bei mir auch so.

Da muss wohl mal ein Bugreport raus. :-)

HelmutH hat geschrieben:
Schad nur, das Andreas die Neuerung nicht auf das Programm gepackt hat, hab da leider nur die Verison 4 stehen.

Tut mir Leid, das verstehe ich jetzt!? :-( Welche Neuerung auf welches Programm, welche 4 steht wo??? :?: Sorry ...

_________________
Bild
CD32 + SX1; AmiKit (WinUAE) + OS3.9


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hollywood 4.5 erschienen
BeitragVerfasst: 08 Jan 2010, 21:18 
Offline
Alter Hase

Registriert: 29 Jan 2008, 19:24
Beiträge: 81
Nabend also Hol 4,5 macht einen richtigen Sprung in Richtung Gui-Mglkten. Was wird Fabio wohl draus machen ??
Aber an Andreas ein fettes Wau.. also auf Windows liefen die neuen demonstrationen schon ganz gut, manchmal gab es Refreshprobleme ...aber es lüppt und dies überzeugend.
Die Kompilate auf MACOSX werde ich dann mal auf meinem Atom MacNetbook testen. Ich glaube es geht weiter.

@ Clyde das war bei mir unter Amikit mit OS 3.9 auch so, die Hollywoodsession blieb auch mal ganz hängen mit reinem grauen Hintergrund (ließ sich nicht schließen), dann habe ich es nochmal geöffnet ohne größere Probleme.

und
mal(wieder)sehn


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hollywood 4.5 erschienen
BeitragVerfasst: 08 Jan 2010, 21:24 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4614
Wohnort: 46047 Oberhausen
Clyde hat geschrieben:
...
Da muss wohl mal ein Bugreport raus. :-)

Wäre glaube ich angebracht.
Hab auch hier :arrow: viewtopic.php?f=38&t=2748 mal ein eigenes Thema dazu aufgemacht.

HelmutH hat geschrieben:
Schad nur, das Andreas die Neuerung nicht auf das Programm gepackt hat, hab da leider nur die Verison 4 stehen.

Clyde hat geschrieben:
Tut mir Leid, das verstehe ich jetzt!? :-( Welche Neuerung auf welches Programm, welche 4 steht wo??? :?: Sorry ...

Wenn du die GUI aufmachst, ist doch oben der Schriftzug Hollywood und da hinter steht nur die 4 und nicht 4.5. :wink: Das hatte ich damit gemeint.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de