AMIGA-RESISTANCE

Die Projektseite für alles rund um den Amiga
Aktuelle Zeit: 21 Nov 2017, 15:34

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hollywood Funktionsvorschläge
BeitragVerfasst: 12 Feb 2008, 13:04 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4666
Wohnort: 46047 Oberhausen
Vorschläge für Funktionen/Elemente/usw. für Hollywood

:arrow: (p-OS) 12.02.08 16:15 Ich würde mir (im Original Lua bereits vorhanden) ein foreach Statement wünschen
:arrow: (p-OS) 12.02.08 16:27 Zusätzliche Definitonsmöglichkeiten für Konstanten: 1.Aufzählung, 2.Flags (zum Verknüfen mittels AND/OR)
:arrow: Integrierte JPEG-und PNG-Loader für die AmigaOS/68K-Version
:arrow: Integrierter PNG-Saver für alle Versionen
:arrow: Kleinere Executables. Wenn ein Programm beispielsweise keine einzige Sound-Funtkion aufruft, kann man sich die ganzen Lademodule für ProTracker, MPEG etc. sparen
:arrow: Man kann für das Display zwischen Fenstern mit oder ohne Rahmen wählen. Nett wäre ein Modus wie bei mplayer: Grds. borderless, aber wenn Fenster aktiv, ist Rahmen sichtbar
:arrow: Standardmäßig wird bei einem String-Vergleich Groß-/Kleinschreibung unterschieden.
"Hallo"="hallo" liefert also False
Schön wäre zusätzlich ein "weicher" Vergleich:
"Ballo"="Hallo" liefert False,
"Hallo"="hallo" liefert True
:arrow: Cool wäre eine integrierte Datenbank-Engine, etwa ein abgespecktes SQLite3
:arrow: (p-OS) 13.02.08 14:49 StringRequest() ohne reqtools.library
:arrow: (Clyde) 19.02.08 14:17 Netzwerkunterstützung
:arrow: (Clyde) 19.02.08 14:17 3D-Grafik
:arrow: (Tipsi + HelmutH) 24.03.08 Deutsche Anleitung
:arrow: (Tipsi) 26.03.08 16:37 Verwalten und definieren von Menüs

:arrow: zur Englischen Hollywood Wunschlist


erfüllte Funktionsvorschläge

:arrow: (Clyde) 12.02.08 14:13 Funktion zum Holen der ID eines Layers/mehrerer Layer, z.B. GetLayerId()
:arrow: (p-OS) 12.02.08 16:15 Sehr wünschenswert wäre eine Funktion, um den Inhalt einer table einfach in einer Datei zu sichern und auch wieder auszulesen. (Funktionen darf die Tabelle dann aber nicht beinhalten!)

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One


Zuletzt geändert von HelmutH am 26 Mär 2008, 16:08, insgesamt 12-mal geändert.

Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12 Feb 2008, 13:13 
Offline
Holly-Wooder
Benutzeravatar

Registriert: 01 Feb 2008, 10:47
Beiträge: 355
Wohnort: Dresden
- Funktion zum Holen der ID eines Layers/mehrerer Layer, z.B. GetLayerId()
- NEU - 19.02.08: Netzwerkunterstützung
- NEU - 19.02.08: 3D-Grafik

_________________
Bild
CD32 + SX1; AmiKit (WinUAE) + OS3.9


Zuletzt geändert von Clyde am 19 Feb 2008, 13:17, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12 Feb 2008, 15:15 
Offline
Alter Hase

Registriert: 05 Feb 2008, 07:19
Beiträge: 51
Ich würde mir (im Original Lua bereits vorhanden) ein foreach Statement wünschen:

ForEach myvar in mytable do
quadrat=myvar*myvar
Print(myvar.." mal "..myvar.."="..quadrat)
End

Wobei myvar innerhalb der Schleife eine lokale Variable ist.

In Liste oben enthalten, aber Beispiel laß ich mal stehen.


Sehr wünschenswert wäre eine Funktion, um den Inhalt einer table einfach in einer Datei zu sichern und auch wieder auszulesen.
(Funktionen kann die Tabelle dann aber nicht beinhalten!)

t={
{name="Mustermann",vorname="Heinz",alter=46},
{name="Musterfrau",vorname="Anna",alter=39}
}

DumpTable("Work:Daten/Adressen.dat",t)


Andre Session oder gar andres Programm:

daten,error=ImportTable("Work:Daten/Adressen.dat")

If error=#OK
For i=0 To ListItems(daten)-1
Print(daten[i].vorname.." "..daten[i].name.." ist "..daten[i].alter.." Jahre alt.")
EndIF

In Liste oben enthalten, aber Beispiel laß ich mal stehen.


Zuletzt geändert von p-OS am 13 Feb 2008, 11:55, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12 Feb 2008, 15:27 
Offline
Alter Hase

Registriert: 05 Feb 2008, 07:19
Beiträge: 51
Zusätzliche Definitonsmöglichkeiten für Konstanten:

1.Aufzählung

Enum(erate) #A=2,#B,#C,#D=8,#E,#F

->
#A=2
#B=3
#C=4
#D=8
#E=9
#F=10

2.Flags (zum Verknüfen mittels AND/OR)

Set #BORDERLESS,#BACKGROUND,#VISIBLE,#FULLSCREEN,#CENTERED

->
#BORDERLESS=1
#BACKGROUND=2
#VISIBLE=4
#FULLSCREEN=8
#CENTERED=16

In Liste oben enthalten, aber Beispiel laß ich mal stehen.



13.Feb 14:49NEU:

StringRequest() ohne reqtools.library.

Die Bibliothek wird von neueren Programmen kaum mehr genutzt und ist deswegen auch nicht unbedingt auf dem Zielsystem vorhanden. Könnte man sicher mit wenig Aufwand auf Basis von Standard-OS-Funktionen nachbilden.


Zuletzt geändert von p-OS am 13 Feb 2008, 13:49, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13 Feb 2008, 00:12 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4666
Wohnort: 46047 Oberhausen
Bis hier hab ich hoffentlicht alle eingetragen, falls was fehlt oder was geändert werden sollte, sagt Bescheid. :)

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13 Feb 2008, 08:45 
Offline
Holly-Wooder
Benutzeravatar

Registriert: 01 Feb 2008, 10:47
Beiträge: 355
Wohnort: Dresden
Danke! Ich habe schon an p-OS geschrieben, dass wir unsere Beiträge editieren sollten und nicht für jedes Feature ein neues Posting machen sollten. So bleibt das alles viel übersichtlicher und Du musst nicht alles zusammensuchen. Außerdem ist dann alles zentral zusammen und wir können die Postings lieber zum Dikutieren der Wünsche nutzen.

Ist nur mein Vorschlag. Wenn er anklang findest, kannst Du ja diesen Hinweis mit in Dein erstes Posting aufnehmen, damit alle Bescheid wissen und vielleicht auch gleich p-OS' gesamte Einträge in sein erstes Posting kopieren und die anderen dann löschen? Selbiges würde natürlich auch für das Designer-Fourm gelten. :-)

Wie Ihr es wollt ...

MdG

_________________
Bild
CD32 + SX1; AmiKit (WinUAE) + OS3.9


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13 Feb 2008, 13:39 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4666
Wohnort: 46047 Oberhausen
p-OS hat geschrieben:
Zusätzliche Definitonsmöglichkeiten für Konstanten:

1....

2....

FEHLT IN DER LISTE

NEU:
Cool wäre eine integrierte Datenbank-Engine, etwa ein abgespecktes SQLite3


Hab ich oben mit eingetragen :)

Clyde hat geschrieben:
...
Ist nur mein Vorschlag. Wenn er anklang findest, kannst Du ja diesen Hinweis mit in Dein erstes Posting aufnehmen, damit alle Bescheid wissen und vielleicht auch gleich p-OS' gesamte Einträge in sein erstes Posting kopieren und die anderen dann löschen? Selbiges würde natürlich auch für das Designer-Fourm gelten. Smile


Bau ich oben noch mit ein.
Es wäre dann aber vielleicht noch gut, wenn ihr das Datum bei einem neuen Vorschlag davor setzen würdet, dann würde die Übersicht noch besser sein, wenn mal noch ein paar User dazu kommen sollten.
Ich trag dann jeweils in der Gesamtliste oben auch noch das Datum davor , so sollte dann auch der Beitrag im Thema schneller zu finden sein, wenn Beispiele mit aufgeführt werden.
Bringt das was, oder verwirrt das nur :?:
Nachteil an dem ganzen mit dem editieren ist dann nur, das man dann nicht mehr sofort sieht, das ein neuer Beitrag erstellt wurde.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17 Feb 2008, 17:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4666
Wohnort: 46047 Oberhausen
Grad nochmal alles durchgegangen, ist jetzt bis zum Beitrag von p-OS vom 13.02 14:49 alles eingetragen. :wink:

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17 Feb 2008, 20:36 
Offline
Holly-Wooder
Benutzeravatar

Registriert: 01 Feb 2008, 10:47
Beiträge: 355
Wohnort: Dresden
Tja, ich weiß auch nicht, wie wir das am besten handhaben. Mein Ziel war es, dass Du nicht immer alles rauskopieren brauchst, wenn wir immer unsere Einträge aktualisieren. Wie auch immer, ich werde meinen Eintrag immer erweitern und auch das Datum hinschreiben, da ich das für mich (und Helmut) als praktisch erachte. Wenn es die anderen aber anders machen (wollen) ist das natürlich auch kein Problem. Wir bekommen das schon hin. :-)

Danke auch für Deine Arbeit, Helmut!!!

_________________
Bild
CD32 + SX1; AmiKit (WinUAE) + OS3.9


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17 Feb 2008, 22:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4666
Wohnort: 46047 Oberhausen
Abend Clyde

Denke mal, wenn wir das ganze gesammelt haben wollen, geht es so am besten.
Und mir macht es nix, wenn ich es aus euren Beiträgen raus eben rüberkopiere und wenn ihr das so wie ihr es ja schon gemacht habt, bei neuen Vorschlägen, das ganze mit Datum verseht, kann ich das auch prima nachhalten.
Klappt mit zwei Fenster auch prima und recht flott. :)

Dankeschön zurück, für eure vielen Vorschläge. 8)
Würd mich freuen, wenn Andreas hier reinliest und den ein oder anderen Vorschläg von euch, in einer der nächsten Hollywood Versionen einbauen würde. :)

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17 Feb 2008, 22:09 
Offline
Holly-Wooder
Benutzeravatar

Registriert: 01 Feb 2008, 10:47
Beiträge: 355
Wohnort: Dresden
Ok, danke Helmut!

Naja, ich habe Andreas schon per Mail angedroht, dass wir hier fleißig sammeln und wir/ich ihm das dann mal gesammelt zukommen lasse(n) werde(n).

_________________
Bild
CD32 + SX1; AmiKit (WinUAE) + OS3.9


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10 Mär 2008, 20:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4666
Wohnort: 46047 Oberhausen
@Clyde

Wat nee Schlapperei von mir :), hab jetzt erst gesehen, das du am 19.02 noch 2 neue Vorschläge gemacht hast, die ich gerade erst oben in die Liste mit eingetragen hab.
Bekommt man schlecht mit, wenn da "nur" editiert wird, von daher mein Vorschlag, tragt es ruhig als neuen post ein, dann bekomme ich auch sofort mit, wenn ein neuer Eintrag gemacht wird :wink:

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26 Mär 2008, 15:39 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 930
Wohnort: Muttenz CH
Wie bei den Wünschen vom Designer
schon geschrieben:

Erstellen von Menüs.

Griessli
Tipsi


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26 Mär 2008, 16:09 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4666
Wohnort: 46047 Oberhausen
Hi Tipsi

Hab ich oben in die Liste mit eingetragen. :)

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26 Mär 2008, 19:03 
Offline
Holly-Wooder
Benutzeravatar

Registriert: 01 Feb 2008, 10:47
Beiträge: 355
Wohnort: Dresden
Servus!
Tipsi hat geschrieben:
Erstellen von Menüs.

Das verstehe ich jetzt ehrlich gesagt nicht. Was für Menüs soll man mit Hollywood erstellen können?

Sorry ... :-/

MdG

_________________
Bild
CD32 + SX1; AmiKit (WinUAE) + OS3.9


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de