AMIGA-RESISTANCE
http://www.amiga-works.de/forum2/

A4000 im RBM Bigtower
http://www.amiga-works.de/forum2/viewtopic.php?f=20&t=1902
Seite 1 von 1

Autor:  HelmutH [ 06 Nov 2008, 10:29 ]
Betreff des Beitrags:  A4000 im RBM Bigtower

Hab von Sven Scheele eine Mail bekommen:

Gunnar Schuster möchte seinen Amiga4000 Komplettsystem verkaufen,
Preisvorstellung liegt bei 600 EUR.
Bei Interesse bitte direkt Mail an gunnar.schuster@gmx.de

Gruß Sven

*** Weitergeleitete Nachricht, ursprünglich von Gunnar Schuster am 17.10.08 ***

Moin Moin,

ich weiss nicht, ob ich an der richtigen Adresse bin, aber
fragen kostet ja nix. ;-)

Nach langem Ringen habe ich mich entschlossen, meinem einst
heiß geliebten A4000 "goodbye" zu sagen. Ich benutzte ihn nicht
mehr, und er steht in einer einsamen Ecke herum, das tut mir
leid. :-( Nun möchte ich ihn also verkaufen, und zwar möglichst
in liebevolle Hände. Bevor ich ihn also filettiere und bei ebay
die Einzelteile einstelle, wollte ich mal im Amiga-Club fragen,
ob jemand Interesse hat.

Eckdaten:

A4000 im RBM Bigtower (das "big" ist hier wörtlich zu nehmen!)
68060/50 Turbokarte phase5 mit SCSI und 32 MB RAM
Picasso IV Grafikkarte incl. Flickerfixer!
Catweasel IDE- und Floppycontroller
Ariadne II Netzwerkkarte
IDE-Platte + PC-FDD + Amiga FDD (HD)
Tastatur und Maus
Einige Disketten dabei (Treiber, Workbench, alles Originale,
aber nicht komplett auf Funktion geprüft)


Wie gesagt, ich weiss, dass es überall im Internet Verkaufs-
börsen gibt, aber da es ja immerhin ein Amiga ist, wäre es mir
am liebsten, das gute Stück komplett und an einen Gleichge-
sinnten weiterzugeben. Daher frage ich zuerst bei Dir nach,
vielleicht ergibt sich ja was.

Falls nicht, trotzdem besten Dank für die Aufmerksamkeit. ;-)

Besten Gruß
Gunnar
*** Ende der weitergeleiteten Nachricht ***

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/